Please, call again

24. Mai 2007 at 15:48 Hinterlasse einen Kommentar

Leute, lasst Euch nichts einreden. Von wegen, die Deutschen würden zuviel Urlaub haben und ein paar Feiertage müssten weg. Alles Mumpitz!
Franzosen haben 25 Tage Urlaub. Und 12 freie Tage für Behördengänge. Und diverse Feiertage – unter anderem den 08. Mai, Kriegsende (warum ziehen wir eigentlich von einem veteranenhörigen Land zum nächsten?).

Immerhin bekommen wir wieder auch am Samstag Post (was wenig nützt, da Pakete von Deutschland nach Frankreich ungefähr so lange unterwegs sind wie nach Kanada). Zumindest Ikea, Baumärkte und Gartencenter haben sonntags geöffnet (kleinere Supermärkte, Metzger und Bäcker ebenfalls, allerdings nur am Vormittag). Dafür hat so manches Geschäft am Montag zu und die Siesta ist hier weit verbreitet. Eine einheitliche Linie gibt es dabei nicht und so stehe ich oft genug vor (gerade) verschlossenen Türen. Nachdem ich zwei Jahre lang nicht an Öffnungszeiten denken musste, ist das ganz schön anstrengend.

Advertisements

Entry filed under: Vive la France.

Der 7. Sinn Nicht nur nicht sauber, sondern auch nicht rein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Mai 2007
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Feeds


%d Bloggern gefällt das: