Guter Hund!

3. August 2006 at 17:23 1 Kommentar

Oder wie man hier sagt: „Good boy!“ (in meinem Falle eher „Good girl!“). Respekt gebührt auch Frauchen, die das Stöckchen punktgenau auf meinen Küchentisch geworfen hat (die hygienischen Aspekte von Vierbeinern in der Küche lassen wir jetzt mal außen vor).

Warum bloggst Du?
Ganz ehrlich? Damit ich kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn ich mich mal wieder wochenlang nicht gemeldet habe, weil die Daheimgebliebenen trotzdem wissen, was bei uns los ist.
Seit wann bloggst Du?
Januar 2006
Selbstporträt?
Weed a little but weed often. Seit ich einen Garten habe, bestimmt Unkraut mein Leben.
Warum lesen deine Leser dein Blog?
Wahrscheinlich weil sie gerade nix Besseres zu tun haben.
Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
Ich nehme mal nicht die letzte (das wäre nämlich „feed inch umrechnen“ und ich weiß gar nicht, was feed in diesem Zusammenhang soll oder sind’s nur falsche Füsse?), sondern eine von gestern „gas wasser strom haus rätsel“. Schön finde ich auch die immer wiederkehrende „Klinkertapete“, selbst wenn sie ein erschreckendes Bild der Designvorlieben deutschsprachiger Haushalte zeichnet.
Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Definitiv dieser hier.
Dein aktuelles Lieblings-Blog?
Das wird jetzt schwierig, denn ich bin keine grosse Blog-Leserin. Vor langer Zeit bin ich mal auf ein Blog gestoßen, in dem einer über seine ersten Tage und Missgeschicke im neuen Job (fiktiv, so hoffte ich) berichtete, aber irgendwann hörten die Einträge einfach auf…
Welches Blog hast Du zuletzt gelesen?
ad hoc vom Handelsblatt. Ich finde aber auch Foren (aktuell über die neuen Hörspiele der drei Fragezeichen) und die Diskussionsseiten von Wikipedia sehr kurzweilig, weil es immer einen Querulanten gibt.
Wie viele Feeds hast du im Moment gerade abonniert?
Tja, nun kommt’s raus: Keins.
An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter, und warum?
Eins muss reichen:
Aus dem Leben eines unzels, weil ich keine Ahnung habe, was ein unzel ist.

Advertisements

Entry filed under: Kurzweil, off topic.

Vitaminhaushalt Helau und Alaaf!

1 Kommentar Add your own

  • 1. Anika Lindtner  |  3. August 2006 um 18:15

    das lustige an diesem Stöckchen-Phänomen ist, wie sehr sich das ausbreitet und der Urheber-Blogger (http://www.donvanone.de) hat dazu mal ein „Familienbaum“ konstruiert, sodass man sieht, von welchem Blog man „abstammt“.

    Um Dich selbst dort einzutragen musst Du die ID 121122126411111111 einfach in diesem Eintrag

    http://www.donvanone.de/stoeckchentracker/addstoeckchen.php

    eingeben, dann hast Du den Zweig von meinem Blog zu Deinem weitergeführt!:-)

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

August 2006
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Feeds


%d Bloggern gefällt das: