Es lebt

30. Juni 2006 at 08:05 Hinterlasse einen Kommentar

Holz arbeitet, so sagt man ja. Seit wir in Kanada sind, können wir dieses Phänomen endlich ausführlich beobachten. Zum Beispiel an unserer Arbeitsplatte in der Küche.
Die ist aus Buche und schließt am Fliesenspiegel mit einer kleinen Leiste ab. Eingebaut wurde sie im letzten Jahr kurz vor unserem Einzug, wahrscheinlich im Juli – also bei hoher Luftfeuchtigkeit (aktuell haben wir eine Innenluftfeuchtigkeit von knapp 70%, bei 80% waren wir aber auch schon). Zum Zeitpunkt des Einbaus passte alles perfekt, so wie jetzt auch. Anders sieht es im Winter aus (Innenluftfeuchtigkeit mit Luftbefeuchter bei rund 50%, vor dem Kauf des Gerätes bei 35%). Da haben wir zwischen Leiste und Fliesenspiegel eine Lücke von gut einem halben Zentimeter. Das ist nicht nur hässlich, sondern macht auch ein bisschen nervös. Schließlich zweifelt man an seinen handwerklichen Fähigkeiten, wenn nicht einmal eine Leiste hält.

Und die Moral von der Geschicht? Manche Problem lösen sich von ganz allein, man muss nur ein halbes Jahr darüber schlafen.

Advertisements

Entry filed under: Tool Time.

Es geschehen noch Zeichen Canada Day

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Juni 2006
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Feeds


%d Bloggern gefällt das: