metric vs. imperial

27. Januar 2006 at 11:46 Hinterlasse einen Kommentar

Auch in Kanada gilt eigentlich das metrische Maßsystem. Also km/h statt Meilen (1 km = 0,6214 mile), Celsius statt Fahrenheit (C=5/9 x (F-32) oder F=9/5 x C + 32), Liter statt Gallonen (1 l = 0,26417 gal), Kilogramm statt Pfund (1 kg = 2,2046 lb) und Meter und Zentimeter statt Fuss (= 0,3048 m) und Inch (= 2,54 cm).
So ganz hat die Umstellung allerdings doch nicht geklappt: Mein Herd backt in Fahrenheit (zum Glück hat unser Grill auf der Veranda ein Thermometer mit beiden Skalen), die Familienpackung Orangensaft fasst 3,78 l (= 1 gallon) und bei Obst und Gemüse wird der Preis für das Pfund ausgewiesen, denn dann ist es ja günstiger.
Völlig fehlgeschlagen ist die Einführung von Metern und Zentimetern. Man braucht gar nicht versuchen, im Baumarkt irgendetwas in m oder cm zu kaufen. Die Antwort lautet dann gerne „I don’t speak centimeters“, abgesehen davon, dass Baumaterialien ausschließlich in foot oder inch ausgezeichnet sind. Zum einen liegt das sicherlich daran, dass die USA, als größter Abnehmer von Baumaterialien, nicht auf das metrische Maßsystem umgestellt haben (siehe auch „Quarter Pounder with Cheese“!). Zum anderen muss man einmal gesehen haben, wie Bauunternehmen eine Neubausiedlung mit mehreren Hundert Häusern in 3 bis 4 Monaten hochziehen, um sich vorzustellen, dass die ein Wörtchen mitzureden haben. Einen Neubau in m und cm zu bauen, würde ja nicht nur bedeuten, dass alle Standard-Baumaterialien zurecht geschnitten werden müssten, auf einmal bräuchte man Türöffnungen von ca. 81,3 cm statt 32 inch oder Fenster mit etwa 86,4 cm statt 34 inch. Und auch wenn die Hersteller von Baumaterialien mitziehen würden, sind immer noch Küchen, Haushaltsgeräte, Möbel usw. in inch hergestellt. Von den alten Häusern, in die bei einem Umbau nichts mehr passen würde, ganz zu schweigen.
Das bedeutet also für uns: 1 inch ist in 16tel unterteilt, 12 inch sind 1 foot, 3 feet sind 1 yard. 1 m sind etwa 39 3/8 inch oder 1 foot und 3 3/8 inch oder 1,0936 yard. Viel Spaß beim Umrechnen von Bauzeichnungen!

Advertisements

Entry filed under: alles anders in Kanada, Tool Time.

ACDC Medienalltag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Januar 2006
M D M D F S S
    Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Feeds


%d Bloggern gefällt das: